Erneuter Leserbrief zum zeitlich kollektiven Radausschluss in der HBB in der TT

Mehrere Leserbriefe gab es bisher in der TT, täglich treffen nunmehr schriftliche Bitten bei Herrn Bürgermeister, Geschäftsführer Thomas Schroll und beim Verein zum Thema ein. Am Freitag trafen sich die Nordkettenbahn...

...vertreten durch Herrn Quirin Müller mit Obmann und Obfrau des Vereins unter Gesprächsführung des Herrn Bürgermeisters zu einem als sehr angenehm und konstruktiv empfundenen Treffen. Gemeinsam wurde die Problematik des kollektiven Beförderungsausschlusses bzw. die unverständliche Reglementierung besprochen. Ergebnisse werden- sobald fixiert- veröffentlicht!