Danke!- und Bitte!

Erneut bot sich heute folgende Situation: die Einfahrt in Hungerburgweg, Rosnerweg...

 ...wäre für breitere Einsatzfahrzeuge (Drehleiter, Tanklöschfahrzeuge...) unmöglich gewesen. Grund waren nicht nur in Halte- und Parkverbotszonen, sondern auch direkt in Feuerwehrzone geparkte PrivatPKWs.

Daher ein großes Danke!- an die Mobile Überwachungsgruppe für die Unterstützung... und Bitte!- an die Politik für die Umsetzung der Versprechung, das Park- und Verkehrsdesaster auf der Hungerburg zu lösen!

 

Post Comment