Mediale Berichterstattungen über die Sicherheit der Bevölkerung im Westen Innsbrucks...

Das Thema der Sicherheit der Landeshauptstadt war in den letzten Tagen in den öffentlichen und vor allem sozialen Medien präsent, selbst ernannte Experten meldeten sich natürlich ebenso zu Wort wie Fachleute und in der Materie Bewanderte, aber auch die (neben der BFI) im Schutzbereich unmittelbar betroffene Freiwillige Feuerwehr der Stadt- die Feuerwehr Hötting.

Die FF Hungerburg stimmt der Aussage des Höttinger Kdos inhaltlich voll und ganz zu und erlaubt sich daher, die auf der Homepage der FF Hötting veröffentlichte Sachverhaltsdarstellung zu verlinken.

http://www.ff-hoetting.org/berichterstattungen-westen-von-innsbruck/

Das Bild stammt von einer Gemeinschaftsübung zur NKB der FF Hötting und der FF Hungerburg.

Viribus Unitis!